ST-630-DE

Einsatzbereich des Thermoptek™-Rauchmelders (10 Jahre) mit Funkschnittstelle:

  • In der Stiftung Warentest Ausgabe 1/2016 erhielt der Rauchmelder die Gesamtnote gut (2,3) in der Produktgruppe „Funkvernetzte Rauchwarnmelder mit Lithium-Langzeitbatterie“. In der Kategorie „Zuverlässigkeit des Alarms“ wurde der ST-630-DE mit der Bestnote gut (1,7) bewertet“.
  • Thermoptek™-Rauchmelder (10 Jahre) mit Funkschnittstelle zum Schutz Ihrer Familie und Ihres Zuhauses vor einem Brand.
  • Rauchmelder reagieren auf Brandgase, die weitaus gefährlicher als das Feuer sind. Etwa zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf vom Feuer überrascht. Die giftigen Gase können bereits nach wenigen Atemzügen tödlich sein.
  • Rauchmelder müssen gemäß der DIN 14676 in den folgenden Räumen installiert werden: in Schlafräumen, Kinderzimmern und Fluren, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen.
  • Der Rauchmelder ST-630-DE kann als Einzel-Rauchmelder oder nach Bedarf auch als Funk-Rauchmelder eingesetzt werden.
  • Kann zur Vernetzung mit anderen W2-Produkten mit einem W2-Funkmodul nachgerüstet werden

Weitere Funktionen:

  • Sensor und Akku permanent versiegelt und auf 10 Jahre ausgelegt
  • 2 zusätzliche Thermosensoren
  • Selbstüberwachung mit Störungsanzeige
  • Zwei LED-Anzeigen: gelb (Fehler) und rot (Alarm und Energie)
  • Einfach zu benutzender, großer, konkaver Testknopf – ideal für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Zertifizierungen

  • Zugelassen nach DIN EN 14604
  • VdS-anerkannt G 212123
  • Q-Label zertifiziert gemäß VdS 3131 / vfdb 14-01
  • CE gemäß Bauproduktenrichtlinie 0832-CPD-1926

Der ST-630-DE ist das zweite Produkt im Rahmen der FireAngel Green Product-Initiative. Jede Form von Verschwendung, wie überflüssiges Plastik im Gehäuse, wurde vermieden. Es wird die optimale Anzahl von Batterien eingesetzt, die das Gerät über seine gesamte Lebensdauer hinweg mit Strom versorgen (im Gegensatz zu mehreren Austauschbatterien). Zudem ist die Verpackung umweltverträglich. Die Umwelt stand während der gesamten Entwicklungsphase im Vordergrund.